An einem sehr warmen Samstagnachmittag fanden sich knapp 20 Ju-Jutsukas aus verschiedenen Vereinen des Saarlands und aus Rheinland-Pfalz an der Sportschule ein, um durch Referentin Kathrin Herbst (3. Dan Ju-Jutsu) mit der Stilart Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) bekannt gemacht zu werden.

Kathrin Herbst ist seit drei Jahren die BJJ-Beauftragte unseres Verbands. Sie zeigte in den drei Stunden des Lehrgangs verschiedene Grifflösevarianten, Takedowns, sowie Weiterführungen abgewehrter Takedowns, Haltepositionen und Aufgabegriffe. Für einige Teilnehmende eignete sich dieser Lehrgang besonders gut als Vorbereitung auf die anstehenden Landesmeisterschaften 2018 BJJ/Ne-Waza, die am 16.06.2018 beim Ju-Jutsu Club Bildstock e.V. stattfinden.

landeslehrgang ne waza

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok