"Jetzt wird's eng!" Unter diesem Motto traf sich am 14.04.2019 eine Horde trainingswilliger Ju-Jutsuka, an einem frühen Sonntag Morgen, um sich unter Leitung von Referent Daniel Hamm (2. Dan) mit dem Thema "Würgetechniken" zu befassen.

Daniel, der zwischenzeitlich nicht nur im Bereich Frauen SV, sondern auch auf Landeslehrgängen eine feste Größe darstellt, brachte die Teilnehmer mit seinen abwechslungsreichen und flotten Kombinationen nicht nur körperlich ins Schwitzen. Gezeigt wurde ein abwechslungsreicher Gang durch die Welt des Würgens, mal mit, mal ohne Kleidung.

Zum Abschluss durften die Teilnehmer mit verschiedenen Techniken unter Einsatz eines Gürtels ihre Partner verknoten. Mal wieder eine gelungene Veranstaltung des St. Ingberter Nachwuchstrainers, die Lust auf Mehr macht.

C. Nicola

Würgetechniken 20190414 113700

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok