aktuelle Termine  

   

Login Form  

   

Hohe Auszeichnungen für verdiente saarländische Ju-Jutsuka

Bereits im vergangen Jahr feierte der JJV Perl sein 40-jähriges Bestehen mit einem Jubiäum-Landes-Lehrgang. Anläßlich der Mitgliederversammlung des JJV Perl am 15. April 2016, wurden nun 5 Sportkameraden höchsten Auszeichnung des Saarländischen Ju-Jutsu Verbandes e.V. geehrt. Der Vizepräsiden des SJJV. Ingo Lay, überreichte die Ehrennadel in Gold an:

  • Uwe Wandernoth und Erich Weber für 41-jährige Mitgliedschaft
  • Manfred Deutschmeyer, Norbert Thommes und Herbert Fox für 40-jährige Mitgliedschaft

Goldene Ehrennadel Perl 2016 v.l.: Erich Weber, Ingo Lay, Norbert Thommes, Uwe Wandernoth, Herbert Fox, Manfred Deutschmeyer

Hallo liebe Mitglieder des SJJV,

wir - das sind Michael Paul und Kathrin Herbst - möchten mit dieser Abschlussbefragung erfahren, wie die Mitglieder des Saarländischen Ju-Jutsu Verbands - also auch DU - zur Etablierung des Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) und des Jiu-Jitsu im SJJV stehen.
Wir haben Mitte 2015 eine Eingangsbefragung gemacht und seitdem verschiedene Maßnahmen durchgeführt, zu denen wir nun gern Dein Feedback haben möchten - bis zum 12.03.2016.
 
Die Umfrage ist ab sofort online erreichbar unter https://www.soscisurvey.de/sjjv2016/.

Diese Datenerhebung geschieht im Rahmen der Projektarbeit für die Trainer-A-Lizenz. Deine Angaben werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Bei Fragen zur Umfrage schreib uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Möchtet Ihr diese in Papierform haben, gebt bitte Bescheid.

Vielen Dank für Deine Teilnahme!

Jiu-Jitsu Landesprüfung

Am 31.01.2016 lud der Jiu-Jitsu-Beauftrage des SJJV, Michael Paul, erstmalig zu einer Landesprüfung im Jiu-Jitsu nach Furpach.
Von den 18 angemeldeten Prüflingen erschienen am Prüfungstag 15 Teilnehmer/-innen aus verschiedenen Vereinen, von denen über die Hälfte bereits hohe Graduierungen im Ju-Jutsu besitzen.

 MG 9197

Note „1“ für Brazilian Jiu-Jitsu im Saarland

Zum ersten BJJ-Bundeslehrgang im Saarland konnten am verregneten 30.01.2016 knapp 60 Teilnehmer/-innen in den Räumlichkeiten des PSV Saarbrücken begrüßt werden. Diesen hatte der ehemalige Referent Technik BJJ des DJJV, Juan de La Fuente, mit der BJJ-Beauftragten des Saarländischen Ju-Jutsu Verbandes, Kathrin Herbst, organisiert.

Als Referent stand an diesem Tag Michael ‚Maluco‘ Hockenjos auf der Matte, um den Teilnehmer/-innen die Techniken des DJJV-Blaugurtprogramms näher zu bringen. Ein Großteil der Teilnehmer/-innen war aus den Vereinen des SJJV, aber auch Gäste aus dem rheinland-pfälzischen und dem nordrhein-westfälischen Ju-Jutsu-Verband sowie aus kommerziellen Gyms konnten begrüßt werden.

Trainerassistentenausbildung

Die Termine der Traineraussistentenausbildung stehen nun fest. Der Kurs ist in zwei Teile gegliedert. Der Teil 1 kann isoliert besucht werden und erfüllt die Voraussetzung als Lehreinweisung für 1. und 2. Dan.
Teil 1 findet statt am Wochenende 14. und 15. Mai 2016 jeweils von 09.00 bis 18.00 Uhr in St. Wendel. Der 2. Teil findet am Wochenende 04. und 05. Juni 2016 in Dudweiler statt, ebenfalls von 09.00 bis 18.00 Uhr.
Die Kosten belaufen sich auf 50 € für die Assistentenausbildung. Die Lehreinweisung alleine (1. Wochenende) 20 €.
Anmeldungen sind noch möglich. Die Meldung bitte direkt an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.
   
© ALLROUNDER